Das Kleingedruckte...

Geschäftsbedingungen für Seminare und Workshops

Vielen Dank für Ihre Buchung oder Ihr Interesse! Die Seminare der Genießerakademie sind allerdings nur durchführbar, da für Buchung, Umbuchung und Stornierung die folgenden Regeln gelten:

  • Das Risiko für Krankheit, berufliche oder andere Verhinderungen kann nicht durch die Genießerakademie getragen werden, vergleichbar zu Konzerten und Theatervorstellungen. Wenn Sie kurzfristig verhindert sein sollten, machen Sie doch Freunden eine Freude!
  • Umbuchungen sind nur nach Rücksprache im Vorfeld möglich, dabei gelten die unten genannten Fristen. Gutscheine können nicht ausbezahlt werden.
  • Seminarbuchungen sind durch rechtzeitige Bezahlung verbindlich, die Seminargebühr wird bei der Benachrichtigung, in der Regel per e-mail, fällig.

Stornierungen und Umbuchungen

  • Bis 7 Tage vor Veranstaltung ist die Stornierung kostenfrei. Umbuchungen sind ebenfalls kostenfrei möglich, oder der Teilnahmebetrag wird voll erstattet. Bei Gutscheinen kann bei rechtzeitiger Absage bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn ein anderes Seminarthema als Ersatz gewählt werden.
  • Bis 5 Tage vor der Veranstaltung werden 50% der Betrages gutgeschrieben.
  • Weniger als 5 Tage vor dem Termin verfällt die Reservierung, eine Erstattung ist leider nicht möglich. Es können jedoch jederzeit andere Personan an Ihrer Stelle teilnehmen
  • Sollte ein Seminar die Mindestteilnehmerzahl nicht erreichen, kann das Seminar auch kurzfristig abgesagt werden.

» zurück zur Weinseminar-Seite